Kraftpapiertüten sind auf dem Markt weit verbreitet

Unter den vier Verpackungsmaterialien Papier, Kunststoff, Glas und Metall machen Papier und Pappe mehr als 401 TP2T aller Verpackungsmaterialien weltweit aus.
Als Verpackungsmaterialien haben Papier und Pappe unvergleichliche Vorteile gegenüber anderen Materialien. Sie haben nicht nur eine angemessene Steifheit und Festigkeit, sondern auch eine gute Elastizität und Zähigkeit.
Derzeit sind viele tragende Verpackungen auf dem Markt im Einsatz Beutel aus Kraftpapier. Die Gasbeständigkeit (Sauerstoff) und Feuchtigkeitsbeständigkeit (Wasserdampf) von Kraftpapier und gewebten Beuteln können jedoch die Anforderungen nicht erfüllen, insbesondere für diese beiden Verpackungsprodukte mit hohen Leistungsanforderungen.
Daher entstand ein Kraftpapierbeutel aus Aluminiumfolie.
Beutel aus Verbundkraftpapier werden häufig zum Verpacken verschiedener chemischer Rohstoffe, Kunststoffpartikel, Lebensmittelzusatzstoffe und Trockenpulver-Baumaterialien verwendet.

Tüten aus Kraftpapier
Kraft paper bags are widely used in the market 2

Da seine Umgebung vollständig abgedichtet werden kann, kann er die Verschmutzung des Inhalts durch Staub und andere schädliche Substanzen von außen wirksam verhindern, wird nicht durch das Auftreten gefährlicher Güter eingeschränkt und weist eine starke Dämpfung und Anpassungsfähigkeit auf.
Es wird häufig bei der Verpackung von Schüttgütern verwendet. Zum Verpacken und Transportieren von Zellulose, Harzpulver, Salz, chemischen Zusätzen und anderen Chemikalien.
Im Vergleich zu anderen Behältern bieten mehrschichtige Kraftpapierbeutel einen besseren Schutz, eine stärkere Dämpfungs- und Stoßdämpfungsleistung, eine kompakte und nahtlose Struktur und können Licht und Staub blockieren.
Darüber hinaus haben Kraftpapierbeutel aufgrund der Anwendung vieler neuer Technologien und der Entwicklung neuer Sorten große Fortschritte in Bezug auf Festigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit gemacht.
Vorteile von Kraftpapierbeuteln: Stärke und hohe Ringdefinition von Kraftpapierbeuteln: Kraftpapierbeutel sind ungiftige, geschmacks- und umweltfreundliche kleine Schüttgutbehälter, die den nationalen Umweltschutzstandard erfüllen und eine hohe Garantiezeit haben. Es ist eines der beliebtesten Umweltschutzverpackungsmaterialien der Welt.
Anwendungsbereich des Verbundkraftpapierbeutels: chemische Rohstoffe, Lebensmittelzusatzstoffe, pharmazeutische Zusatzstoffe, Baumaterialien usw.
Es ist für die Kraftpapierbeutelverpackungsindustrie geeignet. Die Form ist eine Nahtbodenöffnung, die umweltfreundlich und hygienisch ist.
Es gibt importierte Kraftpapierbeutel und inländisches Kraftpapier, die innere Membranbeutel in Lebensmittelqualität liefern können.
Tatsächlich sind Verbundkraftpapierbeutel größer als Kraftpapierbeutel, aber bei einigen spezifischen Anwendungen gibt es immer noch eine gewisse Lücke.
Davor müssen wir am meisten wissen.
Wie wir alle wissen, haben Kraftpapiertüten viel Komfort in unser Leben gebracht und sind eine große Hilfe für den Umweltschutz.
Schauen wir uns nun die Unterschiede und Eigenschaften von dreilagigen Kraftpapiertüten an.
Dreilagige Kraftpapiertüte ist die neueste Generation von Umweltschutzmaterialien.
Es hat die funktionellen Eigenschaften von wasserdicht, atmungsaktiv, flexibel, nicht leicht zu verbrennen, ungiftig, nicht reizend, satte Farbe und so weiter.
Die maximale Lebensdauer des Materials beträgt im Außenbereich nur 90 Tage. Wenn es sich in Innenräumen befindet, zersetzt es sich spontan innerhalb von 5 Jahren.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Verbrennung ungiftig und geschmacksneutral ist und keine Substanzen zurückbleiben, sodass die Umwelt nicht belastet wird. Daher wird auch Umweltschutz erzeugt.
Dreilagige Kraftpapiertüte ist weit verbreitet. Je nach Zweck kann es in Leder, Schuhvliesstoffe, Heimtextilien, Heimvliesstoffe, Bekleidungsvliesstoffe, Industrievliesstoffe, Industrievliesstoffe für die Landesverteidigung, Automobilindustrievliesstoffe unterteilt werden -Gewebe, Filtermaterial-Vliesstoffe, landwirtschaftliche und gartenbauliche Vliesstoffe und andere industrielle Vliesstoffe.
Dreilagige Kraftpapiertütenprodukte zeichnen sich aus durch:
Leicht. Drei Fünftel Baumwolle, dünn und leicht, flauschig und zum Wohlfühlen.
Sanft. Es besteht aus feinen Fasern, die durch Punktschmelze gebunden sind, und die Weichheit des Endprodukts ist angemessen.
Wasser ziehen und atmen. Das Produkt hat eine gute Wasserziehleistung, 100%-Faser, porös, gute Luftdurchlässigkeit, das Tuch lässt sich leicht trocken halten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Teile diesen Beitrag

Am beliebtesten

In Kontakt kommen

Wir sind immer bereit zu reden und zu kooperieren

Hinterlassen Sie eine Nachricht, wir bieten effektive Verpackungslösungen.

1+2=?

Auf Schlüssel

zusammenhängende Posts

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

1+2=?