Ist eine weiße Kraftpapiertüte wirklich umweltfreundlicher als eine Plastiktüte?

Gehen Sie oft einkaufen, finden Sie das auch weiße Kraftpapiertüte wandern immer vor dir her, und die vorherigen Plastiktüten scheinen vor unseren Augen zu verschwinden. Der Grund, warum weiße Kraftpapiertüten Plastiktüten schnell ersetzen, soll sein, dass weiße Kraftpapiertüten umweltfreundlicher sind als Plastiktüten. Stimmen Sie dieser Aussage zu?
Die Kosten für weiße Kraftpapiertüten sind höher als die für Plastiktüten, aber viele Unternehmen sind immer noch bereit, weiße Kraftpapiertüten als Verpackungstüten zu verwenden. Beispielsweise wurden in der Bekleidungsindustrie Kraftpapiertüten einheitlich zum Verpacken verwendet, und sogar jetzt verwenden viele Catering-Industrien Kraftpapiertüten zum Verpacken. Warum ziehen es so viele Unternehmen vor, ihre Kosten zu erhöhen und Kraftpapierverpackungen zu verwenden? Ein Grund dafür ist, dass immer mehr Unternehmen auf den Umweltschutz achten und Umweltschutz als Teil der Unternehmenskultur betrachten, sodass sie sich für umweltfreundlichere und erneuerbare Papiertüten entscheiden, um Plastiktüten zu ersetzen.

64875811de

Natürlich gibt es auf dem Markt immer noch einige Leute, die anderer Meinung sind, ob Kraftpapier umweltfreundlich ist oder nicht. Im Allgemeinen konzentrieren sich Leute, die denken, dass weiße Kraftpapiertüten nicht umweltfreundlich sind, hauptsächlich auf den Herstellungsprozess von Kraftpapier und die Auswahl der Rohstoffe. Sie glauben, dass Zellstoff für Papierverpackungen durch das Fällen von Bäumen gewonnen wird, was der Umwelt schadet. Zum anderen werden bei der Papierherstellung große Mengen an Abwässern anfallen, was zu einer Wasserverschmutzung führt.
Tatsächlich sind diese Ansichten etwas einseitig und rückständig. Heute übernehmen Hersteller von Kraftpapier großer Marken im Allgemeinen die integrierte Produktion von Forest Pulp, d. h. sie pflanzen die im Waldgebiet gefällten Bäume durch wissenschaftliche Bewirtschaftung, um sicherzustellen, dass ihre Ökologie nicht beschädigt wird, und gehen den Weg der nachhaltigen Entwicklung. Darüber hinaus muss mit der kontinuierlichen Entwicklung von Wissenschaft und Technologie das im Produktionsprozess von weißen Kraftpapiertüten entstehende Abwasser behandelt werden, um die nationalen Ableitungsnormen zu erfüllen, bevor es abgelassen werden kann.
Darüber hinaus ist die weiße Kraftpapiertüte 100% recycelt, was ein wichtiger Punkt dafür ist, dass Kraftpapier anderen Materialien überlegen ist. Auch seine weiße Kraftpapiertüte wird im Boden schnell abgebaut. Anders als Kunststoffverpackungen sind sie schwer abbaubar, verursachen „weiße Verschmutzung“ und schädliche Auswirkungen auf Boden und Umwelt.
Zweifeln Sie durch die obige Beschreibung immer noch am Umweltschutz von Kraftpapiertüten? Ich kann Ihnen definitiv sagen, dass Kraftpapiertüten wirklich umweltfreundlicher sind als Plastiktüten. Wenn Sie zum Umweltschutz beitragen möchten, reduzieren Sie bitte die Verwendung von Plastiktüten und reisen Sie mit Kraftpapiertüten statt mit Plastiktüten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Teile diesen Beitrag

Am beliebtesten

In Kontakt kommen

Wir sind immer bereit zu reden und zu kooperieren

Hinterlassen Sie eine Nachricht, wir bieten effektive Verpackungslösungen.

Auf Schlüssel

zusammenhängende Posts

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht